Schüler übernimmt wieder ZPLUSM-Chefsessel

Wie seit vielen Jahren nahm ZIEGS PLUS MÜLLER DIE MARKETING AGENTUR (ZPLUSM) auch 2014 wieder am Projekt „Schüler im Chefsessel“ der JUNGEN UNTERNEHMER – BJU teil. Dieses Mal durfte Moritz Jans vom Schiller-Gymnasium in Köln-Sülz sich einen ganzen Tag lang wie ein Chef fühlen. Der Schüler wich Olaf Ziegs, ZPLUSM-Geschäftsführer und als Vorstandsmitglied der Familienunternehmer/Regionalkreis Nordrhein hauptverantwortlich für die Nachwuchs-Aktion, einen ganzen Tag nicht von der Seite und übernahm teils sogar dessen Aufgaben. Von der Leitung des agenturinternen Wochenbriefings (siehe Schnappschuss) über die Teilnahme an einem Akquise-Gespräch mit einem potentiellen Neukunden bis hin zum Termin bei einem Großsponsoren für ein Unternehmer-Event – der „Chef für einen Tag“ erhielt jede Menge Einblicke in Tätigkeiten und Aufgaben einer Führungskraft. ZPLUSM wünscht Moritz viel Erfolg auf dem weiteren Weg nach oben!