Z PLUS M verantwortet Stryker Messestand auf dem ESMINT-Kongress in Nizza

Im Sommer 2017 hat Z PLUS M DIE MARKETING AGENTUR, zusammen mit ihrem Partner Lobeck Corporate Emotions, für den amerikanischen Konzern Stryker die Planung und Umsetzung für ihren Messeauftritt bei dem Neuroradiologie-Kongress ESMINT übernommen. Dieser fand vom 7. bis 9. September in Nizza statt. Stryker zählt zu den renommierten S&P500 gelisteten Medizintechnikkonzernen und in kürzester Zeit gelang es Z PLUS M die Planung und Realisierung für einen 20qm Messestand, eine 40qm Hospitality und eine 100qm große Terrasse vorzunehmen. Die Stryker-Verantwortlichen für internationale Kongresse kannten LOBECK und Z PLUS M bereits von früheren Messen und Kongressen und waren von den stilvollen und geradlinigen Umsetzungen, die das Marketingteam für Mitbewerber realisierte, beeindruckt. Auf dieser Basis haben sie sich kurzfristig entschlossen ein Konzept für ihren eigenen Auftritt bei dem Team anzufragen. Da Z PLUS M seit Jahren im Bereich Medizintechnik erfolgreich unterwegs ist, wurde auch hier die Konzeptionierung  kreativ, schnell, professionell und überzeugend umgesetzt. Somit wurde die Grundlage für einen überzeugenden Auftritt von Stryker auf dem ESMINT geschaffen.